Bindegewebsmassage - www.DanielaZiegler.at
.

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage wirkt speziell bei allen Arten von Durchblutungsstörungen, Stoffwechselstörungen in der Haut und im Bindegewebe. Sie beeinflusst auch Krankheiten der inneren Organe und des Bewegungsapparates positiv.

So kann sie zum Beispiel bei

  • Kopfschmerzsyndromen
  • Inneren Krankheiten
  • Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Erkrankungen chirurgisch-orthopädischer Natur
  • Schmerzen ohne Fehlfunktionen oder sichtbarem Befund

positive Wirkungen erzielen.

Auch wird die Bindegewebsmassage in der Frauenheilkunde und der Geburtsvorbereitung eingesetzt



.